Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Wir suchen Sie als

Gesundheits- und Krankenpfleger :in, Altenpfleger :in, Stationäre Hospiz (m/w/d), in Voll- oder Teilzeit

Standort:St. Augustinus Krankenhaus in Düren

Eintrittszeitpunkt:nächstmöglichen Zeitpunkt

Jetzt bewerben

Silke Huppertz

Pflegedienstleitung Hospiz

Telefax:
02421 599-866

Kontakt aufnehmen

Wir setzen auf ein patientenzentriertes Pflegesystem der Bezugspflege und bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem multiprofessionellen und motivierten Team. Bewerben Sie sich jetzt!

Für unser St. Augustinus Krankenhaus in Düren suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n:

Gesundheits- und Krankenpfleger :in, Altenpfleger :in, Stationäre Hospiz (m/w/d), in Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgaben

  • Wir vertrauen Ihnen die ganzheitliche, bedarfsorientierte und fürsorgliche Begleitung sowie symptomorientierte und individuelle Pflege unserer Hospizgäste an
  • Sie führen unterstützende Gespräche mit den Angehörigen unserer Hospizgäste und setzen sich gemeinsam mit den Themen Sterben, Tod und Trauer auseinander
  • Sie führen alternative Pflegemethoden (z.B. Aromatherapie, Snoezelen) durch und wirken bei psychosozialen und seelsorgerischen Veranstaltungen mit
  • Die Durchführung von Pflegevisiten sowie die Dienstübergabe am Krankenbett runden Ihr Tätigkeitsfeld ab

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger:in oder Altenpfleger:in sowie über mehrjährige Berufserfahrung. Idealerweise bringen sie eine Weiterbildung in der Palliativ Care mit
  • Sie verstärken unser Team durch Ihre Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität sowie die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
  • Im Umgang mit unseren Hospizgästen sowie deren Angehörigen zeigen Sie stets hohes Einfühlungsvermögen und Wertschätzung
  • Als Einrichtung eines katholischen Trägers wünschen wir uns von Ihnen, dass Sie die christlichen Werte akzeptieren

Wir bieten Ihnen

  • Vergütung gemäß AVR-Caritas sowie eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge (KZVK). Die Stelle ist zunächst befristet
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem multiprofessionellen und motivierten Team sowie ein patientenzentriertes Pflegesystem der Bezugspflege. Wir legen großen Wert auf eine strukturierte und kollegiale Einarbeitung
  • Wir fördern Ihre individuellen Kompetenzen durch interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie regelmäßige Supervisionen und Fallbesprechungen
  • Zusammenarbeit mit der Kindertagespflege im Haus und die Möglichkeit einer anonymen psychosozialen Beratung im Bedarfsfall. Fahrradleasing, gute Erreichbarkeit mit Bus, (Rurtal-)Bahn und Fahrrad, günstige Parkplätze direkt am Standort. Sie erhalten eine prozentuale Rückerstattung Ihres Abo-Tickets der Rurtal-Bahn
Attraktive Vergütung
Betriebliche Altersvorsorge
Urlaub- und Weihnachtsgeld
Fort- und Weiterbildungen
Angenehmes Betriebsklima
Gesundheitsmanagement
gute Verkehrsanbindung
Parkplatz
Kinderbetreuung
Arbeitskleidung
Mitarbeiterevents
Kantine
Betriebsarzt
Essenszulage
Coaching
Barrierefreiheit
Fahrrad-Leasing

Ansprechpartner

Silke Huppertz

Pflegedienstleitung Hospiz

Telefax:
02421 599-866

Kontakt aufnehmen

Bewerben Sie sich jetzt, wir freuen uns auf Sie!

Bewerbungsunterlagen einreichen

Für weitere Informationen melden Sie sich gerne bei unserer Hospizleitung, Silke Huppertz, unter der Telefonnummer: 02421 599-800 oder per Mail an: hospiz.lendersdorf@ct-west.de.

Stationäre Hospiz

Das stationäre Hospiz am St. Augustinus Krankenhaus arbeitet als eigenständige Einrichtung. Es wurde 1995 gegründet und begleitet seither Menschen in ihrer letzten Lebensphase. Die Arbeit basiert auf einer langjährigen Erfahrung und einer lebensbejahenden Haltung.

Über uns

Das St. Augustinus Krankenhaus in Düren-Lendersdorf ist ein in der Region sehr anerkanntes, traditionsreiches und leistungsfähiges Krankenhaus mit 288 Planbetten, verteilt über sechs Fachabteilungen: Allgemein- und Viszeralchirurgie mit Thoraxchirurgie, Innere Medizin I und II mit den Schwerpunkten Kardiologie und Gastroenterologie, Orthopädie/Unfallchirurgie, Neurologie inklusive Stroke Unit, Radiologie inklusive modernstem CT und MRT, Anästhesie und Intensivmedizin mit insgesamt 12 interdisziplinären Intensivbetten. Über 11.000 Patienten werden jährlich in den genannten Kliniken stationär versorgt.

Weiterhin sind dem Haus ein ambulantes Rehazentrum, ein Medizinisches Versorgungszentrum und ein Hospiz angeschlossen. Es nehmen ca. 24.000 Patienten pro Jahr die ambulanten Angebote unserer Einrichtung wahr.

www.sankt-augustinus-krankenhaus.de