Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Wir suchen Sie als

Bilanzbuchhalter :in, Voll- oder Teilzeit (d/m/w)

Standort:St. Marien-Hospital in Düren

Eintrittszeitpunkt:nächstmöglichen Zeitpunkt

Jetzt bewerben

Für unser St. Marien-Hospital in Düren suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n:

Bilanzbuchhalter :in, Voll- oder Teilzeit (d/m/w)

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen uns in Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach HGB und übernehmen Schnittstellentätigkeiten zum kaufmännischen Controlling
  • Sie bearbeiten selbstständig anfallende Buchhaltungsvorgänge, u. a. Bildung und Buchung von Rückstellungen und Rechnungsabgrenzungen
  • Sie übernehmen die Abstimmung der Konten sowie Klärung und Überwachung offener Posten inkl. Mahnwesen
  • Zur Optimierung unserer Arbeitsabläufe entwickeln Sie unsere Geschäftsprozesse kontinuierlich weiter
  • Die Bearbeitung der Anlagenbuchhaltung sowie der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung runden Ihr Tätigkeitsprofil ab

Ihr Profil

  • Sie bringen auf Grundlage einer kaufmännischen Ausbildung eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Bilanzbuchhalter:in mit. Darüber hinaus verfügen Sie über einschlägige Berufserfahrung in der Buchhaltung. Idealerweise haben Sie diese im Krankenhaus erworben
  • Der Umgang mit MS Office und SAP ist Ihnen geläufig und Sie überzeugen durch Ihre hohe Affinität zum digitalen Arbeiten
  • Die Kolleginnen und Kollegen freuen sich über Ihre hohe Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit.
  • Ihre strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise und Ihre hohe Selbstständigkeit runden Ihr Profil ab.
  • Als Einrichtung eines katholischen Trägers wünschen wir uns von Ihnen, dass Sie eine positive Grundeinstellung zu den christlichen Werten haben.

Wir bieten Ihnen

  • Eine anspruchsvolle, spannende Tätigkeit in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld sowie eine familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung
  • Vergütung gemäß AVR-Caritas, 30 Urlaubstage (bei einer 5-Tages-Woche), Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge (KZVK)
  • Die Mitarbeit in einem engagierten Team sowie eine strukturierte Einarbeitung.
  • Wir freuen uns über Ihre Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung und gestalten diese nach Ihren Wünschen und unseren Bedürfnissen
  • Düren liegt zwischen Köln und Aachen und ist jeweils problemlos mit dem Auto (über die A4) erreichbar. Es verbindet naturnahe, abwechslungsreiche Umgebung mit den Vorzügen eines großstädtischen Raumes. Fahrräder können sicher direkt am Standort (in einem Fahrradkäfig) abgestellt werden. Wir bieten Fahrradleasing an
Attraktive Vergütung
Betriebliche Altersvorsorge
Urlaub- und Weihnachtsgeld
Fort- und Weiterbildungen
Angenehmes Betriebsklima
gute Verkehrsanbindung
Fahrrad-Leasing

Ansprechpartner

Bewerben Sie sich jetzt, wir freuen uns auf Sie!

Bewerbungsunterlagen einreichen

Für weitere Informationen melden Sie sich gerne bei unserer Leitung der Finanzbuchhaltung, Isolde Clemens, unter der Telefonnummer: 02421 805-2175 oder per Mail an: isolde.clemens@ct-west.de.

Über uns

Das St. Marien-Hospital in Düren (NRW) ist ein Krankenhaus der gehobenen Grund- und Regelversorgung mit ausgewiesenen überregionalen Schwerpunkten und akademisches Lehrkrankenhaus der Uniklinik RWTH Aachen. Es verfügt über die Fachabteilungen Innere Medizin (Gastroenterologie), Geriatrie, Allgemein-, Viszeralchirurgie, Thoraxchirurgie, Unfallchirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Pädiatrie und Neonatologie (Perinatalzentrum Level 1), Kinder- und Jugendpsychiatrie, Sozialpädiatrisches Zentrum, Anästhesie und Radiologie sowie die Belegabteilung HNO und ein großes MVZ (Onkologie, Pädiatrie, Allgemeinmedizin, Radiologie).