Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Wir suchen Sie als

Schulsekretärin / Schulsekretär, unbefristet, Teilzeit (d/m/w)

Standort:St. Marien-Hospital in Düren

Eintrittszeitpunkt:nächstmöglichen Zeitpunkt

Jetzt bewerben

Menka Berres-Förster

Schulleitung

Kontakt aufnehmen

Sie sind ein wahres Organisationstalent, haben Freude an der Arbeit mit jungen Menschen und möchten einer sinnstiftenden Tätigkeit nachgehen? Dann sind Sie bei uns richtig!

Für unser St. Marien-Hospital in Düren suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n:

Schulsekretärin / Schulsekretär, unbefristet, Teilzeit (d/m/w)

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen uns bei allgemeinen Sekretariatsaufgaben, wie z.B. bei dem Postmanagement und der Korrespondenz mit Schüler:innen und externen und internen Interessensgruppen
  • Die Verwaltung unseres Bewerberverfahrens sowie die Pflege der Stammdaten in unserer Software sowie den Akten fällt in Ihr Aufgabenfeld
  • Sie übernehmen die Erstellung von Zeugnissen und stehen im regelmäßigen Kontakt mit unserer Schulleitung sowie den Klassenleitungen

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder über einschlägige Berufserfahrung in administrativen Tätigkeiten sowie über gute EDV-Kenntnisse
  • Sie bringen Freude an der Arbeit mit jungen Menschen mit und handeln verantwortungsbewusst
  • Sie führen viele Prozesse eigenständig durch und benötigen dafür eine hohe Eigenmotivation, können selbstständig arbeiten und tauschen sich gerne mit Ihren Kolleg:innen aus
  • Als Einrichtung eines katholischen Trägers wünschen wir uns von Ihnen, dass Sie eine positive Grundeinstellung zu den christlichen Werten haben

Wir bieten Ihnen

  • Wir leben eine Schulkultur, in der alle im Team füreinander einstehen. Derzeit erhöhen wir unsere Ausbildungskapazitäten. Deshalb befindet sich unsere Schule im Erweiterungsbau und wird zukünftig ein großes modernes Lernzentrum. Ab September 2022 können wir 360 Ausbildungsplätze abdecken
  • Ein sinnstiftende Tätigkeit in einem modern ausgestatteten und wertschätzenden Arbeitsumfeld
  • Wir schätzen eine hohe Vereinbarkeit von Familie und Beruf. 19,5 Wochenstunden, Vergütung gemäß AVR-Caritas, 30 Urlaubstage (bei einer 5-Tages-Woche) sowie eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge (KZVK). Die Möglichkeit einer anonymen psychosozialen Beratung im Bedarfsfall
  • Fort- und Weiterbildungen gestalten wir nach Ihren Wünschen und unseren Bedarfen. Wir fördern eigenverantwortliches Arbeiten und die Übernahme von Verantwortung
  • Düren liegt zwischen Köln und Aachen und ist jeweils problemlos mit dem Auto (über die A4) erreichbar. Es verbindet naturnahe, abwechslungsreiche Umgebung mit den Vorzügen eines großstädtischen Raumes. Fahrräder können sicher direkt am Standort (in einem Fahrradkäfig) abgestellt werden. Wir bieten Fahrradleasing an.
Attraktive Vergütung
Betriebliche Altersvorsorge
Fort- und Weiterbildungen
Angenehmes Betriebsklima
gute Verkehrsanbindung
Fahrrad-Leasing

Ansprechpartner

Menka Berres-Förster

Schulleitung

Kontakt aufnehmen

Bewerben Sie sich jetzt, wir freuen uns auf Sie!

Bewerbungsunterlagen einreichen

Für weitere Informationen, z.B. in einem persönlichen Gespräch oder zu einer Hospitation, melden Sie sich gerne bei unserer Schulleitung, Menka Berres-Förster, unter der Telefonnummer: 02421 805-525 oder per Mail an: pbz.birkesdorf@ct-west.de.

Das Pflegebildungszentrum bildet seit Jahrzehnten Gesundheits- und Krankenpfleger:innen, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger:innen, Altenpfleger:innen sowie seit 2020 Pflegefachfrauen- und -männer und Pflegefachassistent:innen aus. Unser Team besteht aus Lehrkräften, Sekretariatsmitarbeiterinnen und Praxiskoordinatorinnen. Näheres über unser Team erfahren Sie unter: 1a-Pflegeschule in Düren-Birkesdorf - St. Marien-Hospital (marien-hospital-dueren.de)

Über uns

Das St. Marien-Hospital in Düren (NRW) ist ein Krankenhaus der gehobenen Grund- und Regelversorgung mit ausgewiesenen überregionalen Schwerpunkten und akademisches Lehrkrankenhaus der Uniklinik RWTH Aachen. Es verfügt über die Fachabteilungen Innere Medizin (Gastroenterologie), Geriatrie, Allgemein-, Viszeralchirurgie, Thoraxchirurgie, Unfallchirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Pädiatrie und Neonatologie (Perinatalzentrum Level 1), Kinder- und Jugendpsychiatrie, Sozialpädiatrisches Zentrum, Anästhesie und Radiologie sowie die Belegabteilung HNO und ein großes MVZ (Onkologie, Pädiatrie, Allgemeinmedizin, Radiologie).