Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Wir suchen Sie als

Physiotherapeutin / Physiotherapeuten (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Standort:St. Joseph-Krankenhaus in Prüm

Eintrittszeitpunkt:nächstmöglichen Zeitpunkt

Jetzt bewerben

Alexander Borsch

Physiotherapeut
Leitung Physikalische Therapie

Kontakt aufnehmen

Wir suchen Menschen, die über soziale Kompetenzen verfügen und motiviert sind, an der Weiterent-wicklung der Physikalischen Therapie unseres Krankenhauses mitzuarbeiten und uns fachlich kom-petent und flexibel bei der Erfüllung unserer Aufgaben unterstützen. Wir leben das Motto „Gesundes Bewegen ist Leben", Sie auch? Dann kommen Sie in unser Team!

Für unser St. Joseph-Krankenhaus in Prüm suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n:

Physiotherapeutin / Physiotherapeuten (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgaben

  • Sie behandeln und betreuen Patientinnen und Patienten im ambulanten und stationären Bereich
  • Sie übernehmen die physiotherapeutische Befunderhebung, die eigenständige Planung der Therapie und die Beratung unserer Patientinnen und Patienten
  • Sie erstellen ausführliche Befunde, leisten Vernetzungsarbeit mit externen Institutionen und der Austausch mit Kostenträgern ist für Sie selbstverständlich
  • Sie überzeugen durch eine freundliche und emphatische Art, die in ausführlichen fachspezi-fischen Beratungen unserer Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörigen gefragt ist

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Physiotherapeutin / Physiothe-rapeut und bringen bestenfalls schon erste praktische Erfahrungen mit
  • Sie arbeiten mit verschiedenen Berufsgruppen zusammen, das erfordert einen ehrlichen und freundlichen Umgang miteinander und das Gestalten von Arbeitsabläufen Hand in Hand
  • Gemeinsam in einem motivierten und aufgeschlossenen Team der physikalischen Therapie, setzen Sie bei Ihrer täglichen Arbeit auf eine hohe Zufriedenheit unserer Patentinnen und Patienten
  • Als Einrichtung eines katholischen Trägers wünschen wir uns von Ihnen, dass Sie eine posi-tive Grundeinstellung zu den christlichen Werten haben

Wir bieten Ihnen

  • Eingegliedert in das Team der Physikalischen Therapie bieten wir Ihnen einen interessan-ten und zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen Tätigkeiten
  • Durch die Größe unseres Hauses können Sie sich auf eine familiäre Atmosphäre freuen, so wie eine flache Struktur und Kommunikation auf „kurzem Weg“, auch fachübergreifend
  • Vergütung gemäß AVR-Caritas sowie eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge (KZVK). Fort- und Weiterbildungen gestalten wir nach Ihren Wünschen und unseren Bedarfen
  • Die Stadt Prüm liegt in der Westeifel und verfügt über alle weiterführenden Schulen sowie einen hohen Freizeitwert. Reizvolle und ländliche Lage mit schönen Wanderwegen. Kosten-freie Parkplätze direkt am Standort sowie Fahrradleasing
Attraktive Vergütung
Betriebliche Altersvorsorge
Fort- und Weiterbildungen
Angenehmes Betriebsklima
Parkplatz
Mitarbeiterevents
Kantine
Essenszulage
Fahrrad-Leasing

Ansprechpartner

Alexander Borsch

Physiotherapeut
Leitung Physikalische Therapie

Kontakt aufnehmen

Bewerben Sie sich jetzt, wir freuen uns auf Sie!

Bewerbungsunterlagen einreichen

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen als PDF an alexander.borsch@ct-west.de oder posta-lisch an das St. Joseph-Krankenhaus gGmbH, z.Hd. Herrn Alexander Borsch, Kalvarienberg 4, 54595 Prüm.

Für weitere Informationen melden Sie sich gerne bei unserer Leitung der Physikalischen Abteilung, Herr Alexander Borsch, unter der Telefonnummer: 06551 15-114, per Mail an: alexand-er.borsch@ct-west.de.

Über uns

Das St. Joseph-Krankenhaus in Prüm ist ein in der Region sehr anerkanntes, traditionsreiches und leistungsfähiges Allgemeinkrankenhaus mit 138 Planbetten. Es verfügt über die Fachabteilungen Innere Medizin (Kardiologie, Gastroenterologie, Endokrinologie, Pulmologie und Diabetikerschulung), Orthopädie und Unfallchirurgie (Endoprothetik, minimal-invasive Chirurgie, ambulante Operationen), Allgemein- und Viszeralchirurgie, frührehabilitative Geriatrie, Gynäkologie (Belegabteilung), Augenheilkunde (Belegabteilung), Radiologie mit CT und MRT, Anästhesie und Intensivmedizin mit multimodaler Schmerztherapie, Palliativmedizin und Notarztstandort.

Schließen