Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Wir suchen Sie als

Chefsekretär (m/w/d) für die Abteilung Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

Standort:St. Marien-Hospital in Düren

Eintrittszeitpunkt:01.12.2022

Jetzt bewerben

Dr. med. Bodo Müller

Ärztlicher Direktor
Chefarzt der Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

Kontakt aufnehmen

Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige Tätigkeit in einem kollegialen, engagierten Team. Bewerben Sie sich jetzt!

Für unser St. Marien-Hospital in Düren suchen wir zum 01.12.2022 eine:n:

Chefsekretär (m/w/d) für die Abteilung Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die selbstständige Organisation des Chefarztsekretariats inkl. des Telefonservices und koordinieren die Terminplanung
  • Die Korrespondenz, die Vor- und Nachbereitung von Sprechstunden sowie die Bearbeitung der elektronischen Patientenakte fällt in Ihren Aufgabenbereich
  • Sie tragen Verantwortung für administrative Tätigkeiten im Rahmen der Abrechnung nach GOÄ und übernehmen die Mitarbeiteradministration für die Abteilung
  • Sie bearbeiten Dienstpläne
  • Sie schreiben Arztbriefe und Gutachten nach Diktat

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Medizinischen Fachangestellten oder über eine vergleichbare Sekretariats-Ausbildung
  • Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen EDV, Phonodiktat, Rechtschreibung und Grammatik sind Voraussetzungen an die Stelle, welche Sie erfüllen; außerdem sind Sie sicher im Umgang mit modernen Textverarbeitungs- und Kommunikationsmitteln
  • Sie legen viel Wert auf eine strukturierte Büroorganisation, sind belastbar und bringen eine selbstständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise mit
  • Ihr Engagement und Ihr Teamgeist zeichnen Sie aus und Sie pflegen einen dienstleistungsorientierten Umgang mit Patientinnen und Patienten sowie Ihren Kolleginnen und Kollegen
  • Sie haben Freude am Umgang mit Kindern, Jugendlichen und deren Eltern
  • Als Einrichtung eines katholischen Trägers wünschen wir uns von Ihnen, dass Sie eine positive Einstellung zu den christlichen Grundwerten haben

Wir bieten Ihnen

  • Eine anspruchsvolle, spannende Tätigkeit in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld mit einem Stellenumfang von 39 Wochenstunden, einer Vergütung gemäß AVR-Caritas, 30 Urlaubstage sowie eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge (KZVK)
  • Fort- und Weiterbildungen gestalten wir nach Ihren Wünschen und unseren Bedarfen
  • Wir fördern eigenverantwortliches Arbeiten und die Übernahme von Verantwortung
  • Düren liegt zwischen Köln und Aachen und ist jeweils problemlos mit dem Auto (über die A4) erreichbar. Es verbindet naturnahe, abwechslungsreiche Umgebung mit den Vorzügen eines großstädtischen Raumes. Fahrräder können sicher direkt am Standort (in einem Fahrradkäfig) abgestellt werden. Wir bieten Fahrradleasing an.
  • Wir schätzen eine hohe Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Im Bedarfsfall bieten wir die Möglichkeit einer anonymen psychosozialen Beratung
Betriebliche Altersvorsorge
Fort- und Weiterbildungen
gute Verkehrsanbindung
Parkplatz
Mitarbeiterevents
Kantine
Fahrrad-Leasing

Ansprechpartner

Dr. med. Bodo Müller

Ärztlicher Direktor
Chefarzt der Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

Kontakt aufnehmen

Bewerben Sie sich jetzt, wir freuen uns auf Sie!

Bewerbungsunterlagen einreichen

Für weitere Informationen melden Sie sich gerne bei unserem Ärztlichen Direktor, Dr. med. Bodo Müller, unter der Telefonnummer: 02421 805-6725 oder als pdf per Mail an: bodo.mueller@ct-west.de

Die Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

Die Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie am St. Marien-Hospital in Düren-Birkesdorf besteht aus zwei Tageskliniken mit insgesamt 20 Behandlungsplätzen sowie einer Institutsambulanz mit über 1.000 Behandlungsfällen pro Jahr. In Kooperation mit der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters am Universitätsklinikum Aachen sichert die Abteilung die Regionalversorgung für die Stadt und den Kreis Düren. Zur Behandlung kommen Kinder und Jugendliche mit Störungen aus dem gesamten Spektrum kinder- und jugendpsychiatrischer sowie psychosomatischer Erkrankungen. Die Abteilung verfügt über mehrere Schwerpunktambulanzen, insbesondere einer Mediensucht- und einer Traumaambulanz.

Über uns

Das St. Marien-Hospital in Düren (NRW) ist ein Krankenhaus der gehobenen Grund- und Regelversorgung mit ausgewiesenen überregionalen Schwerpunkten und akademisches Lehrkrankenhaus der Uniklinik RWTH Aachen. Es verfügt über die Fachabteilungen Innere Medizin (Gastroenterologie), Geriatrie, Allgemein-, Viszeralchirurgie, Thoraxchirurgie, Unfallchirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Pädiatrie und Neonatologie (Perinatalzentrum Level 1), Kinder- und Jugendpsychiatrie, Sozialpädiatrisches Zentrum, Anästhesie und Radiologie sowie die Belegabteilung HNO und ein großes MVZ (Onkologie, Pädiatrie, Allgemeinmedizin, Radiologie).

Schließen