Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Wir suchen Sie als

Teamleiter (m/w/d) Patientenmanagement (standortübergreifend), unbefristet, Voll- oder Teilzeit

Standort:St. Elisabeth-Krankenhaus in Jülich

Eintrittszeitpunkt:01.02.2023

Jetzt bewerben

Tim Balz-Herrmann

Leitung kaufmännisches Controlling

Kontakt aufnehmen

Sie haben den Durchblick bei administrativen Prozessen im Krankenhaus? Sie glauben wie wir, dass die Zukunft digital ist? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Für unser St. Elisabeth-Krankenhaus in Jülich suchen wir zum 01.02.2023 eine:n:

Teamleiter (m/w/d) Patientenmanagement (standortübergreifend), unbefristet, Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die Gestaltung und Steuerung der administrativen Patientenprozesse
  • Zur Optimierung unserer Arbeitsabläufe, entwickeln Sie unsere digitalen Prozesse kontinuierlich weiter und tragen in interdisziplinärer Zusammenarbeit mit den medizinischen Abteilungen zur Weiterentwicklung dezentraler administrativer Strukturen bei
  • Gemeinsam mit Ihrem Team stellen Sie die stationäre und ambulante Abrechnung sicher

Ihr Profil

  • Sie besitzen umfassende Kenntnisse im Bereich der stationären und ambulanten Abrechnung. Die administrativen Prozesse im Krankenhaus sowie der Einsatz von digitalen Hilfsmitteln ist Ihnen geläufig. Bei uns arbeiten Sie u.a. mit SAP und iMedOne
  • Idealerweise bringen Sie ein abgeschlossenes Studium zum/zur Gesundheitsökonom:in oder eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen mit und konnten bereits erste Führungserfahrungen sammeln
  • Ihre lösungsorientierte Arbeitsweise, Ihre hohe Eigeninitiative und Ihre analytischen Kompetenzen runden Ihr Profil ab
  • Als Einrichtung eines katholischen Trägers wünschen wir uns von Ihnen, dass Sie eine positive Grundeinstellung zu den christlichen Werten haben

Wir bieten Ihnen

  • Eine anspruchsvolle, spannende Tätigkeit in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld sowie eine familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung
  • Vergütung gemäß AVR-Caritas, 30 Urlaubstage (bei einer 5-Tages-Woche), Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge (KZVK)
  • Wir gestalten unser Krankenhaus mit einem zukunftsorientierten Blick. Gemeinsam mit einem engagierten Führungsteam haben Sie die Möglichkeit Veränderungen und Innovationen aktiv mitzugestalten
  • Wir freuen uns über Ihre Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung und gestalten diese nach Ihren Wünschen und unseren Bedarfen
Attraktive Vergütung
Betriebliche Altersvorsorge
Urlaub- und Weihnachtsgeld
Angenehmes Betriebsklima
gute Verkehrsanbindung
Mitarbeiterevents
Kantine
Fahrrad-Leasing

Ansprechpartner

Tim Balz-Herrmann

Leitung kaufmännisches Controlling

Kontakt aufnehmen

Bewerben Sie sich jetzt, wir freuen uns auf Sie!

Bewerbungsunterlagen einreichen

Über uns

Das St. Elisabeth-Krankenhaus gehört zur Katholischen Nord-Kreis- Klinik Linnich und Jülich GmbH und ist eine in der Region anerkannte, traditionsreiche und leistungsfähige Akutklinik der Grund- und Regelversorgung zwischen Aachen/Köln/Mönchengladbach/ Düsseldorf. Es bietet eine ausgewogene Verbindung von spezialisierter moderner Medizin und individueller Patientenbetreuung. Mehr als 390 Mitarbeiter behandeln pro Jahr rund 4988 stationäre und 13530 ambulante Patienten an diesem Standort. Das St. Elisabeth-Krankenhaus verfügt über die Fachabteilungen Innere Medizin, Chirurgie, Geriatrie, Anästhesie und Schmerzambulanz und einer Intensiveinheit mit bis zu 11 Bettplätzen.
Jülich liegt in der Nähe von Aachen, Köln sowie Düsseldorf und ist aufgrund seiner Lage verkehrsgünstig mit dem Auto erreichbar.

www.krankenhaus-linnich.de - www.krankenhaus-juelich.de

Schließen