Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Wir suchen Sie als

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) zur Weiterbildung als Hygienefachkraft

Standort:St. Marien-Hospital in Düren

Eintrittszeitpunkt:nächstmöglichen Zeitpunkt

Jetzt bewerben

Dirk Fidorra

Pflegedirektor

Kontakt aufnehmen

Innerhalb der Weiterbildung erhalten Sie eine breit gefächerte Qualifikation, um im Anschluss die folgenden Aufgaben verantwortlich durchführen zu können:

Für unser St. Marien-Hospital in Düren suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n:

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) zur Weiterbildung als Hygienefachkraft

Ihre Aufgaben

  • Sie erarbeiten Hygienekonzepte und wirken bei der Einhaltung der Regeln der Krankenhaushygiene mit. Sie erkennen Krankenhausinfektionen.
  • Sie wirken bei der Verhütung und Bekämpfung von Infektionen durch allgemeine und bereichsspezifische Beratung mit.
  • Sie schulen, beraten und leiten Pflegekräfte, Schüler/innen und Schüler in der Gesundheits-- und Krankenpflege, in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege und das sonstige Personal an.
  • Sie leiten die in der Weiterbildung befindlichen Hygienefachkräfte fachlich an und stellen die Zusammenarbeit mit den Ausbildungsstätten der Fachberufe des Sozial- und Gesundheitswesens sicher.
  • Sie sind an der Auswahl hygienerelevanter Verfahren und Produkte sowie von Hilfsmitteln einschließlich der Ver- und Entsorgung beteiligt.
  • Sie tragen Ihren Anteil zur Planung funktioneller und baulicher Maßnahmen bei.
  • Sie bereiten die Sitzungen der Hygienekommissionen in enger Zusammenarbeit mit dem Vorsitzenden, dem Krankenhaushygieniker und anderen Mitgliedern der Kommission vor und nehmen daran teil.
  • Sie erarbeiten Hygienestandards, Hygiene – und Desinfektionspläne und entwickeln diese weiter.
  • Sie führen Umgebungsuntersuchungen und mikrobiologischen Qualitätskontrollen durch.

Ihr Profil

  • Sie haben Ihre Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger erfolgreich abgeschlossen und konnten darüber hinaus bereits mindestens zwei Jahre in der Gesundheits- und Krankenpflege oder in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege tätig sein.
  • Über Ihre Berufserfahrung in infektionsgefährdeten Bereichen freuen wir uns.
  • Sie arbeiten gerne konstruktiv und kooperativ in einem interdisziplinären Team.
  • Wir schätzen Ihre Aufgeschlossenheit, Teamfähigkeit sowie eine gut ausgeprägte theoretische und praktische Lernfähigkeit.
  • Sie besitzen eine strukturierte, selbstständige sowie ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise.

Wir bieten Ihnen

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag und eine attraktive Vergütung gemäß AVR-Caritas, 30 Urlaubstage sowie eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge (KZVK).
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit einem aufgeschlossenen und interdisziplinären Team sowie einen modernen und top ausgestatteten Arbeitsplatz.
  • Wir bieten Fahrradleasing auch zur Privatnutzung an.
  • Ein umfangreiches internes Fortbildungsprogramm an, von dem Sie profitieren werden.
  • Düren liegt zwischen Köln und Aachen und ist jeweils problemlos mit dem Auto (über die A4) erreichbar. Es verbindet naturnahe, abwechslungsreiche Umgebung mit den Vorzügen eines großstädtischen Raumes. Fahrräder können sicher direkt am Standort (in einem Fahrradkäfig) abgestellt werden.
Urlaub- und Weihnachtsgeld
Fort- und Weiterbildungen
Angenehmes Betriebsklima
Parkplatz
Kantine
Fahrrad-Leasing

Ansprechpartner

Dirk Fidorra

Pflegedirektor

Kontakt aufnehmen

Bewerben Sie sich jetzt, wir freuen uns auf Sie!

Bewerbungsunterlagen einreichen

Für weitere Informationen steht Ihnen unser Pflegedirektor, Dirk Fidorra unter der Telefonnummer: 02421 805-296 oder per Mail dirk.fidorra@ct-west.de gerne zur Verfügung.

Über uns

Das St. Marien-Hospital in Düren (NRW) ist ein Krankenhaus der gehobenen Grund- und Regelversorgung mit ausgewiesenen überregionalen Schwerpunkten und akademisches Lehrkrankenhaus der Uniklinik RWTH Aachen. Es verfügt über die Fachabteilungen Innere Medizin (Gastroenterologie), Geriatrie, Allgemein-, Viszeralchirurgie, Thoraxchirurgie, Unfallchirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Pädiatrie und Neonatologie (Perinatalzentrum Level 1), Kinder- und Jugendpsychiatrie, Sozialpädiatrisches Zentrum, Anästhesie und Radiologie sowie die Belegabteilung HNO und ein großes MVZ (Onkologie, Pädiatrie, Allgemeinmedizin, Radiologie).

Schließen