Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Wir suchen Sie als

Physiotherapeuten (m/w/d), in Vollzeit

Standort:Eduardus-Krankenhaus in Köln

Eintrittszeitpunkt:nächstmöglichen Zeitpunkt

Jetzt bewerben

Armin Pusch

Leitung Physiotherapie

Telefax:
0221/ 8274 -9955

In unserer Abteilung der Physiotherapie arbeiten wir mit 12 anerkannten und qualifizierten Physiotherapeuten und -therapeutinnen und einer Rezeptionskraft zusammen. Unser Ziel ist es durch professionelle Therapie Schmerzen zu lindern, Körperfunktionen zu verbessern oder im besten Fall komplett wiederherzustellen. Um dieses Ziel zu erreichen arbeiten wir als Team zusammen und geben jeden Tag unser Bestes!

Werden auch Sie Teil unseres Teams!

Für unser Eduardus-Krankenhaus in Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n:

Physiotherapeuten (m/w/d), in Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Eine Ihrer Hauptaufgaben ist die Therapie unserer stationären und ambulanten Patientinnen und Patienten aus den Fachbereichen Orthopädie, Arthroskopie und Sportmedizin, Unfallchirurgie, Allgemein- und Viszeralchirurgie sowie der Inneren Medizin
  • Ihre freundliche und emphatische Art ist gefragt, da die ausführliche fachspezifische Beratung unserer Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörigen zu Ihren täglichen Aufgaben gehören
  • Sie bringen die Bereitschaft zur Teilnahme an Wochenenddiensten mit

Ihr Profil

  • Sie habe eine abgeschlossene Ausbildung oder Studium als Physiotherapeut:in sowie einschlägige Berufserfahrung
  • Idealerweise haben Sie eine Fortbildung im Bereich der Lymphdrainage absolviert und interessieren sich für die manuelle Therapie
  • Sie verfügen über Empathie, Kommunikationsstärke sowie Teamfähigkeit und haben Lust, an der Weiterentwicklung unseres Krankenhauses mitzuarbeiten. Sie arbeiten mit uns gemeinsam handlungskompetent, motiviert und flexibel bei der Erfüllung unserer Aufgabe
  • Als Einrichtung eines katholischen Trägers wünschen wir uns von Ihnen, dass Sie eine positive Grundeinstellung zu den christlichen Werten haben

Wir bieten Ihnen

  • Eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit innerhalb eines interdisziplinär aufgestellten und hoch motivierten Teams
  • Zahlreiche Fach- und Weiterbildungsmaßnahmen. Wir freuen uns über Ihre Bereitschaft zur Weiterbildung und gestalten diese nach Ihren Wünschen und unseren Bedarfen.
  • 39 Wochenstunden (bei einer Vollzeitstelle), Vergütung gemäß AVR-Caritas, sowie eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge ohne Eigenanteil
  • Bei uns haben Sie 30 Urlaubstage, einen zusätzlichen Arbeitszeitverkürzungstag, frei an Heiligabend und Silvester und bekommen Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Sie haben bei uns die Möglichkeit ein Jobticket im Rahmen des Deutschlandtickets zu erhalten, das von uns bezuschusst wird
  • Unser Krankenhaus liegt im Herzen von Köln-Deutz und ist sehr gut erreichbar
  • Sie kommen gerne mit dem Fahrrad zur Arbeit? Wir bieten Fahrradleasing auch zur Privatnutzung an
Attraktive Vergütung
Betriebliche Altersvorsorge
Urlaub- und Weihnachtsgeld
gute Verkehrsanbindung
Kantine
Fahrrad-Leasing

Ansprechpartner

Armin Pusch

Leitung Physiotherapie

Telefax:
0221/ 8274 -9955

Bewerben Sie sich jetzt, wir freuen uns auf Sie!

Bewerbungsunterlagen einreichen

Über uns

Das Eduardus-Krankenhaus ist mit seiner mehr als 100jährigen Tradition ein Krankenhaus der erweiterten Grund- und Regelversorgung im Herzen von Köln Deutz. In den Abteilungen der Orthopädie, Sportorthopädie und Arthroskopie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Innere Medizin (Pneumologie, Gastroenterologie, Kardiologie mit HKL), Allgemein- und Viszeralchirurgie (Hernienzentrum, Koloproktologie), einer Plastischen- und Handchirurgie sowie Radiologie versorgen wir die Deutzer Bewohner und weit darüber hinaus. Operationen aus dem Gebiet der Neurochirurgie und Gefäßchirurgie runden das Spektrum ab. Das Krankenhaus genießt in der gesamten Region einen ausgezeichneten Ruf und erhält bei Patientenbefragungen regelmäßig sehr gute Bewertungen. Träger des Hauses ist die Josefs-Gesellschaft gGmbH.

Über die Josefs-Gesellschaft

Die Josefs-Gesellschaft (JG) ist eines der größten katholischen Sozialunternehmen Deutschlands mit über 7.000 Mitarbeitern in sechs Bundesländern. In ihrer Trägerschaft befinden sich Einrichtungen für Menschen mit Behinderung, Krankenhäuser und Altenheime. Respekt, Solidarität und die Liebe zum Menschen werden in der Josefs-Gesellschaft großgeschrieben. Mitarbeiter der JG profitieren außerdem von den Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten eines großen Trägers.

Schließen