Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Wir suchen Sie als

Pflegepädagogen / Medizinpädagogen / Lehrer :in für Pflegeberufe (m/w/d), in Voll- oder Teilzeit

Standort:St. Joseph Krankenhaus in Prüm

Eintrittszeitpunkt:nächstmöglichen Zeitpunkt

Jetzt bewerben

Christina Pfaff

Dipl. Berufspädagogin (FH)
Krankenschwester
Schulleiterin

Sie haben Freude am Unterrichten und möchten junge Menschen auf ihrem Weg während der Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/-mann begleiten und ihnen helfen, in der Pflege professionell und verantwortungsbewusst handeln zu können? Dann werden Sie Teil des Teams unserer Pflegeschule!

Für unser St. Joseph Krankenhaus in Prüm suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n:

Pflegepädagogen / Medizinpädagogen / Lehrer :in für Pflegeberufe (m/w/d), in Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgaben

  • Sie führen theoretischen und praktischen Unterricht durch und unterstützen Auszubildende bei Bedarf individuell in Lernsprechstunden beim Kompetenzerwerb
  • Sie übernehmen die Praxisbegleitung und Beratung in den verschiedenen praktischen Einsatzorten der Auszubildenden und tauschen sich mit den Praxisanleiter:innen aus
  • Die Erstellung, Vorbereitung und Durchführung von Zwischen- und Abschlussprüfungen fallen ebenso wie die Mitwirkung an curricularen Aufgaben in Ihren Arbeitsbereich

Ihr Profil

  • Sie haben idealerweise ein abgeschlossenes Studium (Diplom oder Master) der Pflegepädagogik bzw. eine vergleichbare Qualifikation oder eine Weiterbildung zum Lehrer für Pflegeberufe und verfügen über gute EDV-Kenntnisse
  • Sie bringen Freude am Unterrichten und an der Mitgestaltung der Ausbildung in Theorie und Praxis auch im Hinblick auf die Neuerungen durch das Pflegeberufegesetz mit
  • Sie haben Spaß an einer kollegialen und konstruktiven Zusammenarbeit im kleinen Team und Lust bei der Gestaltung des „Leuchtturmprojekts“ - der landesweit ersten Schulkooperation zwischen unserer Pflegeschule in katholischer Trägerschaft und der öffentlichen Pflegeschule der örtlichen Berufsbildenden Schule - mitzuarbeiten
  • Sie arbeiten gerne mit den an der praktischen Ausbildung beteiligten Personen zusammen
  • Sie sind im Besitz einer Fahrerlaubnis und eines Fahrzeugs
  • Als Einrichtung eines katholischen Trägers wünschen wir uns von Ihnen, dass Sie eine positive Grundeinstellung zu den christlichen Werten haben

Wir bieten Ihnen

  • Ein freundliches Kollegium mit regelmäßigem Austausch zu den Kollegen der Kooperationsschule sowie einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • Möglichkeit zu eigenverantwortlichem selbstständigem, kreativem Arbeiten und zur Umsetzung kompetenzfördernder pädagogischer Ideen
  • Eingruppierung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR) Anlage 21a unter Berücksichtigung der Anlage B des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) sowie eine zusätzliche Altersversorgung
  • Kostenfreie Parkplätze direkt am Standort sowie Fahrradleasing
Attraktive Vergütung
Betriebliche Altersvorsorge
Fort- und Weiterbildungen
Angenehmes Betriebsklima
Parkplatz
Arbeitskleidung
Kantine
Essenszulage
Fahrrad-Leasing

Ansprechpartner

Christina Pfaff

Dipl. Berufspädagogin (FH)
Krankenschwester
Schulleiterin

Bewerben Sie sich jetzt, wir freuen uns auf Sie!

Bewerbungsunterlagen einreichen

Für weitere Informationen melden Sie sich gerne bei unserer Schulleiterin, Christina Pfaff, unter der Telefonnummer: 06551 15-107 oder per Mail an: christina.pfaff@ct-west.de.

Über die Pflegeschule

Die Pflegeschule am St. Joseph-Krankenhaus in Prüm verfügt über max. 55 Ausbildungsplätze für die generalistische Pflegeausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann. Sie kooperiert für den theoretischen und praktischen Unterricht mit der ebenfalls ortsansässigen Pflegeschule der Berufsbildenden Schule.

Über uns

Das St. Joseph-Krankenhaus in Prüm, ist ein in der Region sehr anerkanntes, traditionsreiches und leistungsfähiges Allgemeinkrankenhaus mit 138 Planbetten. Aufgeteilt ist es in die Abteilungen Innere Medizin (Kardiologie, Gastroenterologie, Endokrinologie, Pulmologie und Diabetikerschulung), Chirurgie und Unfallchirurgie (Endo Prothetik) minimal-invasive Chirurgie, Viszeral Chirurgie und ambulante Operationen, Augen Operationen ( vordere- und hintere Augenkammer), Neurochirurgische Operatio-nen (nichttraumatische Wirbelsäulen Operationen) Fußchirurgie, frührehabilitative Geriatrie, Gynäkolo-gie (Belegabteilung), Radiologie mit CT und MRT, Anästhesie und Intensivmedizin (multimodale Schmerztherapie, Palliativmedizin).