Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Wir suchen Sie als

Medizinische: n Fachangestellte :n mit oder ohne Röntgenschein (m/w/d), in Voll- oder Teilzeit

Standort:St. Augustinus Krankenhaus in Düren

Eintrittszeitpunkt:nächstmöglichen Zeitpunkt

Jetzt bewerben

Ute Weingart

Leitende MTRA

Mitgliedschaft:
Deutsche Gesellschaft für Neuroradiologie - DGNR

Sie arbeiten gerne auf technisch hohem Niveau? Wir bieten Ihnen moderne Geräte und die Einführung in neue Verfahren. Bewerben Sie sich jetzt!

Für unser St. Augustinus Krankenhaus in Düren suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n:

Medizinische: n Fachangestellte :n mit oder ohne Röntgenschein (m/w/d), in Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgaben

  • Während Ihres Einsatzes arbeiten Sie an verschiedenen Arbeitsplätzen der radiologischen Abteilung. Das erfordert Flexibilität sowie ein selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten im konventionellen Röntgen, der Durchleuchtung/DSA, in der Computertomografie, dem MRT und der Sonografie
  • Sie bringen Offenheit und Engagement bei der Einführung neuer Verfahren und für Kooperationen innerhalb der Klinik mit
  • Da auch administrative Aufgaben zu Ihrem Tätigkeitsfeld gehören, bringen Sie Planungs- und Organisationsgeschick mit
  • Sie dokumentieren in unser radiologisches Informationssystem. Wir freuen uns darüber, wenn Sie erste Grundkenntnisse mitbringen. Sollten Sie keine haben, arbeiten wir Sie selbstverständlich in das System ein

Ihr Profil

  • Sie besitzen eine abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinische:r Fachangestellte:r mit oder ohne Röntgenschein
  • Idealerweise haben Sie bereits erste Erfahrung in den Bereichen konventionelles Röntgen, CT; MRT und mit RIS / PACS gesammelt. Wir unterstützen Sie dabei, einen Nachweis der Fachkunde im Strahlenschutz nach StrlSchV zu erhalten
  • Wir bieten Ihnen ein gutes Betriebsklima sowie ein freundliches und engagiertes Team und wünschen uns von Ihnen Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Als Einrichtung eines katholischen Trägers wünschen wir uns von Ihnen, dass Sie eine positive Grundeinstellung zu den christlichen Werten haben

Wir bieten Ihnen

  • Fort- und Weiterbildungen gestalten wir nach Ihren Wünschen und unseren Bedarfen
  • 5 Tage-Woche mit 39 Wochenstunden (bei einer Vollzeitstelle), Vergütung gemäß AVR-Caritas, 30 Urlaubstage, eine zusätzliche attraktive betriebliche Altersvorsorge (KZVK)
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf - Zusammenarbeit mit der Kindertagespflege im Haus und die Möglichkeit einer anonymen psychosozialen Beratung im Bedarfsfall
  • Düren liegt zwischen Köln und Aachen und ist per Auto oder Bahn problemlos erreichbar. Fahrradleasing, gute Erreichbarkeit mit Bus, (Rurtal-)Bahn und Fahrrad, günstige Parkplätze direkt am Standort. Sie erhalten eine prozentuale Rückerstattung Ihres Abo-Tickets der Rurtal-Bahn
Attraktive Vergütung
Betriebliche Altersvorsorge
Urlaub- und Weihnachtsgeld
Fort- und Weiterbildungen
Angenehmes Betriebsklima
Gesundheitsmanagement
gute Verkehrsanbindung
Parkplatz
Kinderbetreuung
Mitarbeiterevents
Kantine
Betriebsarzt
Essenszulage
Coaching
Barrierefreiheit
Fahrrad-Leasing

Ansprechpartner

Ute Weingart

Leitende MTRA

Mitgliedschaft:
Deutsche Gesellschaft für Neuroradiologie - DGNR

Bewerben Sie sich jetzt, wir freuen uns auf Sie!

Bewerbungsunterlagen einreichen

Für weitere Informationen melden Sie sich gerne bei unserer Leitung der MTRA Radiologie, Ute Weingart, per Mail an: ute.weingart@ct-west.de oder telefonisch unter der Telefonnummer: 02421 599-6724.

Über uns

Das St. Augustinus Krankenhaus in Düren-Lendersdorf ist ein in der Region sehr anerkanntes, traditionsreiches und leistungsfähiges Krankenhaus mit 288 Planbetten, verteilt über sechs Fachabteilungen: Allgemein- und Viszeralchirurgie mit Thoraxchirurgie, Innere Medizin I und II mit den Schwerpunkten Kardiologie und Gastroenterologie, Orthopädie/Unfallchirurgie, Neurologie inklusive Stroke Unit, Radiologie inklusive modernstem CT und MRT, Anästhesie und Intensivmedizin mit insgesamt 12 interdisziplinären Intensivbetten. Über 11.000 Patienten werden jährlich in den genannten Kliniken stationär versorgt.

Weiterhin sind dem Haus ein ambulantes Rehazentrum, ein Medizinisches Versorgungszentrum und ein Hospiz angeschlossen. Es nehmen ca. 24.000 Patienten pro Jahr die ambulanten Angebote unserer Einrichtung wahr.

www.sankt-augustinus-krankenhaus.de