Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Wir suchen Sie als

Physiotherapeuten (m/w/d), in Voll- oder Teilzeit

Standort:St. Marien-Hospital in Düren

Eintrittszeitpunkt:nächstmöglichen Zeitpunkt

Jetzt bewerben

Klaus Kurth

Leiter der Aktivierenden und Physikalischen Therapie

Kontakt aufnehmen

Wir leben das Motto „Gesundes Bewegen ist Leben", Sie auch? Dann kommen Sie in unser Team!

Für unser St. Marien-Hospital in Düren suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n:

Physiotherapeuten (m/w/d), in Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgaben

  • Eine Ihrer Hauptaufgaben ist die Diagnostik und die Therapie unserer erwachsenen Patientinnen und Patienten der verschiedenen Fachbereiche und der Ambulanz
  • Ihre freundliche und emphatische Art ist gefragt, da die ausführliche fachspezifische Beratung unserer Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörigen zu Ihren täglichen Aufgaben gehören
  • Sie bringen die Bereitschaft zur Teilnahme an Wochenenddiensten mit

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung oder Studium als Physiotherapeut:in sowie einschlägige Berufserfahrung in der geriatrischen Versorgung
  • Wir freuen uns, wenn Sie Zusatzqualifikationen wie Bobath, Zercur-Basislehrgang oder die FWB-Therapie mitbringen, diese sind jedoch keine Voraussetzung
  • Sie verfügen über Empathie, Kommunikationsstärke sowie Teamfähigkeit und haben Lust, an der Weiterentwicklung unseres Krankenhauses mitzuarbeiten. Sie unterstützen uns handlungskompetent, motiviert und flexibel bei der Erfüllung unserer Aufgaben
  • Als Einrichtung eines katholischen Trägers wünschen wir uns von Ihnen, dass Sie eine positive Grundeinstellung zu den christlichen Werten haben

Wir bieten Ihnen

  • Eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit innerhalb eines interdisziplinär aufgestellten und hoch motivierten Teams (Ergotherapie, Physiotherapie, Logopädie)
  • Zahlreiche Fach- und Weiterbildungsmaßnahmen. Wir freuen uns über Ihre Bereitschaft zur Weiterbildung und gestalten diese nach Ihren Wünschen und unseren Bedarfen
  • 39 Wochenstunden (bei einer Vollzeitstelle), Vergütung gemäß AVR-Caritas, 30 Urlaubstage sowie eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge (KZVK). Die Möglichkeit einer anonymen psychosozialen Beratung im Bedarfsfall
  • Düren liegt zwischen Köln und Aachen und ist jeweils problemlos mit dem Auto (über die A4) erreichbar. Es verbindet naturnahe, abwechslungsreiche Umgebung mit den Vorzügen eines großstädtischen Raumes. Fahrräder können sicher direkt am Standort (in einem Fahrradkäfig) abgestellt werden. Wir bieten Fahrradleasing an
Betriebliche Altersvorsorge
Fort- und Weiterbildungen
gute Verkehrsanbindung
Parkplatz
Mitarbeiterevents
Fahrrad-Leasing

Ansprechpartner

Klaus Kurth

Leiter der Aktivierenden und Physikalischen Therapie

Kontakt aufnehmen

Bewerben Sie sich jetzt, wir freuen uns auf Sie!

Bewerbungsunterlagen einreichen

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen als PDF an klaus.kurth@ct-west.de oder postalisch an das St. Marien-Hospital, Aktivierende und Physikalische Therapie, Hospitalstraße 44, 52353 Düren.

Für weitere Informationen und Hospitationswünsche melden Sie sich gerne bei unserem Leiter der Aktivierenden und Physikalischen Therapie, Hr. Klaus Kurth, unter der Telefonnummer: 02421 805 690 oder per Mail an: klaus.kurth@ct-west.de.

Über uns

Das St. Marien-Hospital in Düren (NRW) ist ein Krankenhaus der gehobenen Grund- und Regelversorgung mit ausgewiesenen überregionalen Schwerpunkten und akademisches Lehrkrankenhaus der Uniklinik RWTH Aachen. Es verfügt über die Fachabteilungen Innere Medizin (Gastroenterologie), Geriatrie, Allgemein-, Viszeralchirurgie, Thoraxchirurgie, Unfallchirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Pädiatrie und Neonatologie (Perinatalzentrum Level 1), Kinder- und Jugendpsychiatrie, Sozialpädiatrisches Zentrum, Anästhesie und Radiologie sowie die Belegabteilung HNO und ein großes MVZ (Onkologie, Pädiatrie, Allgemeinmedizin, Radiologie).

Schließen