Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Wir suchen Sie als

Elektriker/Mechatroniker (m/w/d)

Standort:Eduardus-Krankenhaus in Köln

Eintrittszeitpunkt:nächstmöglichen Zeitpunkt

Jetzt bewerben

G. De Simone

Technische Leitung

Für unser Eduardus-Krankenhaus in Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n:

Elektriker/Mechatroniker (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Wartung, Instandhaltung und Reparatur der elektrischen Einrichtungen und Anlagen inkl. Messungen und Prüfungen in einem Krankenhaus
  • Betreuung der gesamten elektrischen Anlagen von Kleinspannung bis zu 10 KV Schaltanlagen. Schwerpunkt 230/400V sowie softwaregestützter Systeme, der Notstromversorgung, Energieversorgung und der Gebäudetechnik
  • Analyse und selbstständiges Behebung von Fehlern und Störungen
  • Änderung und Erweiterung elektrischer Anlagen sowie das Ausführen von Neuinstallationen bei Umbauten
  • Ausführung fachübergreifender Tätigkeiten und offen für den Bereich der Medizintechnik
  • Überwachung von technischen Anlagen (Aufzügen, RLT-Anlagen, Dampferzeugern, Wasseraufbereitung usw.)
  • Betreuung von Fremdfirmen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Energieelektroniker Fachrichtung Anlagentechnik, Elektroniker / Mechatroniker / EMR-Elektroniker oder vergleichbares
  • Idealerweise haben Sie schon praktische Berufserfahrung in einem Krankenhausbetrieb sammeln können
  • Elektronische und regeltechnische Grundkenntnisse sind von Vorteil
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, Eigeninitiative und eine den Anforderungen entsprechende Kommunikationsstärke
  • Die Teilnahme an regelmäßig rotierenden Rufbereitschaften (Mo-So)
  • Fachliche Kompetenz, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft zur stetigen Fortbildung - auch in übergreifenden Themen
  • Gute EDV Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS Windows-Office-Anwendungen

Wir bieten Ihnen

  • eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Vergütung nach AVR Caritas inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Altervorsorge 
  • 30 Tage Urlaub + 1 Zusatztag
  • Jobticket + Zuschuß durch den Arbeigeber
  • Jobrad

Betriebliche Altersvorsorge
Urlaub- und Weihnachtsgeld
Fort- und Weiterbildungen
gute Verkehrsanbindung
Arbeitskleidung
Kantine
Betriebsarzt
Fahrrad-Leasing

Ansprechpartner

G. De Simone

Technische Leitung

Bewerben Sie sich jetzt, wir freuen uns auf Sie!

Bewerbungsunterlagen einreichen

Über uns

Das Eduardus-Krankenhaus ist mit seiner mehr als 100jährigen Tradition ein Krankenhaus der erweiterten Grund- und Regelversorgung im Herzen von Köln Deutz. In den Abteilungen der Orthopädie, Sportorthopädie und Arthroskopie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Innere Medizin (Pneumologie, Gastroenterologie, Kardiologie mit HKL), Allgemein- und Viszeralchirurgie (Hernienzentrum, Koloproktologie), einer Plastischen- und Handchirurgie sowie Radiologie versorgen wir die Deutzer Bewohner und weit darüber hinaus. Operationen aus dem Gebiet der Neurochirurgie und Gefäßchirurgie runden das Spektrum ab. Das Krankenhaus genießt in der gesamten Region einen ausgezeichneten Ruf und erhält bei Patientenbefragungen regelmäßig sehr gute Bewertungen. Träger des Hauses ist die Josefs-Gesellschaft gGmbH.

Über die Josefs-Gesellschaft

Die Josefs-Gesellschaft (JG) ist eines der größten katholischen Sozialunternehmen Deutschlands mit über 7.000 Mitarbeitern in sechs Bundesländern. In ihrer Trägerschaft befinden sich Einrichtungen für Menschen mit Behinderung, Krankenhäuser und Altenheime. Respekt, Solidarität und die Liebe zum Menschen werden in der Josefs-Gesellschaft großgeschrieben. Mitarbeiter der JG profitieren außerdem von den Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten eines großen Trägers.